Arler Naturkosmetik und mehr... wie alles begann

Logo Arler Naturkosmetik

Begonnen hat meine Leidenschaft für Blumen, Blätter, Natur... schon als kleines Kind.

Ich Elisabeth, bin aufgewachsen am Bauernhof im Großarltal, inmitten der Natur, wo die Qualität und Natürlichkeit der Produkte schon immer im Vordergrund stand. Umgeben von vielen lieben Tieren, wie Ziegen, Kälbchen, Rinder, Hühner, bis hin zum eigenen Schaf und Pferd, hat mich das schon früh geprägt. Wir waren so eine Art Selbstversoger. Es wurde alles selbst gemacht, von Wurst, Käse, Butter, Speck, Brot, Säfte, uvm. vergessen darf man natürlich nicht das reichliche Obst und Gemüse vom eigenen Garten, welche auch verarbeitet wurde. Hier durfte ich für die Zukunft viel lernen und positive Erfahrungen mitnehmen. Diese Werte und Prinzipien versuche ich nun in meinem Familienleben und mit der Idee von ARLER auf meine eigene Art und Weise umzusetzen.

Mit Arler – Naturkosmetik und mehr … mache ich mein Hobby zum Beruf.
Schon als Kind sammelte ich fleißige das eine oder andere Kräuterchen, machte daraus Tees und Salben für die verschiedensten Wehwechen.
2012 wurde ich stolze Mutter meiner 1sten Tochter.
2013 habe ich die Befähigungsprüfung für die Herstellung von kosmetischen Artikel in Salzburg mit Auszeichnung abgelegt und bin somit geprüfte Kosmetikherstellerin
2014 erblickte meine 2te Tochter das Licht der Welt

Mit großer Leidenschaft und Begeisterung stelle ich seit 2013, verschiedenste, unbedenkliche Kosmetika her. Dabei lege ich großen Wert auf die Individualität, durch einfallsreiche Produkte aus hochwertigen Zutaten der Natur, die mit wohlriechenden ätherischen Ölen abgerundet werden.

Arler Naturkosmetik - Elisabeth Heigl


Woher kommt der Name ARLER?
Der Name "Arler" stammt von meiner Heimatgemeinde Großarltal. An dieser Ortschaft schätze ich sehr die Natur und Bergwelt, natürlich auch die vielen freundlichen Einwohner, welche mit Fleiß und Motivation immer wieder Neues schaffen und denen trotzdem der Zusammenhalt der Mitmenschen wichtig ist.

Das Herz von ARLER ist ein kleiner Bauernhof in Großarl, auf einer kleinen Anhöhe, mit herrlicher Aussicht übers Ellmautal. Mehr Natur geht fast nicht :-)

Herz von Arler Naturkosmetik  Herz von Arler Naturkosmetik

Ich stehe zu meinen Produkten! Deshalb garantiere ich ein hohes Maß an Sicherheit: Durch ein unabhängiges Institut wurde die sichere Handhabung meiner Produkte bestätigt und kann dadurch unbedenklich mehrmals täglich angewendet werden.

Zusätzlich zu meinem Kosmetiksortiment finden sie hier im Onlineshop einzigartige, von Hand gemachte Geschenksideen aus Zirbenholz. Diese werden im Salzburger Land und Tirol, von kleinen Unternehmen, welche den selben Vorsatz haben wie ich, hergestellt. Auch Zirbenbettwaren von der Firma Hefel aus Tirol sind bei mir zu finden, denn was gibt es denn schöneres als einen gesunden und erholsamen Schlaf, schon ab der 1sten Stunde.

Arler Naturkosmetik Familie Heigl       Eheleute Heigl
Nur der starke Rückhalt meiner Familie hat es mir ermöglicht, meinen Traum zu verwirklichen. Ich kann nicht oft genug dafür DANKE sagen!

Ihre Elisabeth Heigl

P.S.: Wie sie sehen, liebe und schätze ich die Natur so sehr, dass auch die Zirbe und unsere Heimat bei meiner Hochzeit nicht fehlen durfte!

Arler Naturkosmetik Brautstrauss mit Edelweiß aus Zirbe Brautstrauß